WORKSHOP | MANAGEMENT-DIAGNOSTIK


EMOTIONALE INTELLIGENZ – Erfolgsfaktor im 21. Jahrhundert


Mit emotionaler Intelligenz werden eine ganze Reihe von Fähigkeiten und Kompetenzen beschrieben, wie bspw. Mitgefühl, Kommunikationsfähigkeit, Menschlichkeit u.ä. Es geht dabei um die Persönlichkeitsentwicklung, den Umgang mit sich selbst, sowie den erfolgreichen Umgang mit anderen Menschen. Emotionale Intelligenz wird oft als die Kompetenz des 21. Jahrhunderts bezeichnet.

HINTERGRUND

Jeder Mensch hat Denk- und Verhaltensweisen, die er/sie bevorzugt und die für ihn/sie typisch sind. Sie sind Ausdruck der individuellen Einzigartigkeit und die beste Voraussetzung für den Erfolg im Beruf und die Kooperation mit anderen.

Die Art und Weise, wie wir im Leben unsere persönlichen und beruflichen Erfolgsstrategien ausrichten, wie wir an Herausforderungen und Problemlösungen herangehen, wie wir mit uns selbst und mit anderen kommunizieren, ist gekennzeichnet durch die Denkweise, die wir bevorzugen.

Modernen Studien zufolge hängt der Erfolg von Führungskräften bis zu 90 % von den persönlichen und sozialen Kompetenzen der Emotionalen Intelligenz (EQ) ab!

Das Wissen um diese Kompetenz spricht Menschen an, die ihre Selbstführung verbessern wollen, mehr Unabhängigkeit von inneren oder äußeren Umständen anstreben und bereit sind, ihre emotionalen Kompetenzen zu verbessern. Man unterscheidet innerhalb der Emotionalen Intelligenz die intrapersonale und die interpersonale Ebene.

Das Instrument INSIGHTS MDI® EQ misst mittels eines Fragebogens entscheidende Dimensionen wie Selbstwahrnehmung, Selbstregulierung und Eigenmotivation von Personen. Darüber hinaus aber auch den Umgang mit anderen im Hinblick auf die Einschätzung der eigenen Empathie und der sozialen Kompetenz im Allgemeinen

INHALT

Der im Workshop enthaltene Potenzialreport von 16 Seiten ermöglicht es Ihnen, mit den richtigen Menschen zu starten, sie bestens zu trainieren, ihnen adäquate Karrieren zu ermöglichen und ein optimales Teamumfeld zu bieten – eine gute Basis für Ihren Unternehmenserfolg. Mit den wissenschaftlich validierten und international erfolgreich eingesetzten Diagnoseinstrumenten bekommen Sie einen Einblick in die Komplexität menschlicher Entwicklungschancen.

Der Erfolg eines Analyseverfahrens beruht auf seiner Anwenderakzeptanz. Leicht verständlich formuliert, beansprucht der Fragebogen zum Ausfüllen nicht mehr als 15 bis 20 Minuten. Die Auswertung erfolgt als textlicher und grafischer Report. Er beinhaltet neben der detaillierten Analyse der ausgewerteten Daten zahlreiche, sofort umsetzbare Hinweise für die Praxis.

Musterbericht ansehen

VORKENNTNISSE

Es werden keine besonderen Vorkenntnisse vorausgesetzt.

ZIELGRUPPE

Fach- und Führungskräfte, die in ihrem beruflichen Alltag viel mit anderen Menschen zu tun haben und ihre empathischen Fähigkeiten weiter optimieren möchten.

METHODEN

Im Workshop kommt eine abwechlungsreiche Methodenmischung aus Kurzvorträgen, Trainerinput, Einzel- und Gruppenarbeit, praktischen Übungen, Selbstreflexion, Erfahrungsaustausch und Coaching zum Einsatz.

DAUER

1 Tag

VERANSTALTUNGSORT

Als Inhouse Veranstaltung bei Ihnen vor Ort

IHR TRAINER


Geleitet wird der Workshop von Ingo Kallenbach (Dipl. Päd.), Inhaber und Geschäftsführer von Reflect GmbH & Co. KG. Seit 1995 ist er als Berater, Coach und Trainer in Profit- und Nonprofit-Organisationen tätig. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Strategische Personalentwicklung, Implementierung neuer Führungskonzepte, Business Coaching sowie Change Management.

Anmeldung zum Workshop