WORKSHOP | FÜHRUNGSKRÄFTEENTWICKLUNG


SOUVERÄN BLEIBEN TROTZ LEISTUNGSVERDICHTUNG

„Zunehmende Leistungsverdichtung bei Führungskräften und Mitarbeitern – wie damit umgehen?“


Ein Mitarbeiter ist aus dem Unternehmen ausgeschieden, die Arbeitsmenge und der Arbeitsumfang bleiben aber gleich. Was nun? Wie kann diese Situation angegangen bzw. bewältigt werden?

HINTERGRUND

Ein Problem in vielen Firmen ist die zunehmende Leistungsverdichtung in vielen Bereichen. Es werden weniger Mitarbeiter, jedoch bleibt der Umfang der Arbeit gleich. Als Führungskraft steht man nun vor einer großen Herausforderung mit der man umgehen muss. Welche Lösungsansätze gibt es in diesem Fall? Welche konkreten Schritte kann die Führungskraft unternehmen?
Anhand dieses Schemas baut der Workshop drei verschiedene Bausteine zusammen und schafft es dabei das Thema Leistungsversichtung zu erklären, zu definieren und Lösungen aufzuzeigen.

 

INHALT

Der Workshop beginnt damit, dass die Teilnehmer nachvollziehen können, welche Mechanismen hinter Leistungsverdichtung wirken und wie diese Mechanismen mit dem System, in dem sie wirken, zusammenspielen.

Nachdem ein Verständnis der Situation bei allen geschaffen wurde, geht es im nächsten Schritt darum, wie man in Führungssituationen mit Leistungsverdichtung umgeht. Die Teilnehmer lernen verschiedene Führungskonzepte kennen, die im Umgang mit Leistungsverdichtung angewandt werden und bewerten diese im Anschluss. Diesen Baustein beendend geht es um die Anpassung von Aspekten des Führungsverhalten und der richtigen Steuerung in diesen Situationen.

Im letzen Abschnitt werden nun konkrete Lösungsansätze erarbeitet. Diese werden selbst verdichtet und bewertet, sodass daraus konkrete Lösungsansätze und Maßnahmen entwickelt werden können.

Als Abschluss entwickelt jeder Teilnehmer einen eigenen Umsetzungsplan und definiert realsitische Schritte um zum individuell definierten Ziel zu gelangen.

VORKENNTNISSE

Es werden keine besonderen Vorkenntnisse vorausgesetzt.

ZIELGRUPPE

Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen.

DAUER

2 Tage

VERANSTALTUNGSORT

Als Inhouse Veranstaltung bei Ihnen vor Ort

IHR TRAINER


Geleitet wird der Workshop von Prof. Frank Widmayer (Dipl. Ing.), Partner von REFLECT – Strategische Personalentwicklung. Er ist als freiberuflicher Berater, Coach und Trainer in Profit- und Nonprofit-Organisationen tätig. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Führungskräfteentwicklung, Implementierung neuer Führungskonzepte, Innovationsmanagement und die strategische Ausrichtung des Unternehmens.

Anmeldung zum Workshop