WORKSHOP | STRATEGISCHE PERSONALENTWICKLUNG


DESIGN THINKING


Design Thinking stellt mehr als nur eine Methode oder Strategie dar. Wenn wir von Design Thinking sprechen, beschäftigen wir uns mit einer speziellen Denkhaltung und Arbeitsweise. Innerhalb des Workshops werden Sie diesen Ansatz kennenlernen und Lösungen bzw. Produkte für eine konkrete Problemstellung entwickeln.

HINTERGRUND

Ziel von Design Thinking ist die Lösung komplexer Probleme – Probleme bei der Produktentwicklung, der Strategieplanung oder auch der Anpassung an Veränderungen. Der Erfolg beruht auf 3 entscheidenden Komponenten: 1. multidisziplinäre Teams 2. variable Räume und 3. der Prozess als solches. Zentral ist dabei die Iteration, immer wieder werden Ideen und Entwicklungen hinterfragt, verworfen oder überarbeitet; der Prozess ist von Phasen konvergenter und divergenter Denkbewegungen geprägt.


Mehr zum Thema

INHALT

Sie werden an diesen zwei Tagen:

  • Einen Überblick über das Konzept Design Thinking erhalten
  • Im Rahmen einer konkreten Fragestellung bzw. Problemsituation die unterschiedlichen Phasen des Design Thinking Prozesses durchlaufen
  • Sich in Ihre typischen Zielkunden hineinversetzen (Personas), um deren Bedürfnisse besser zu verstehen
  • Eine sog. „Customer Journey“ durchführen, um die Welt Ihrer Kunden und die Berührungspunkte zu analysieren
  • Eine Vielzahl an Produktideen kreieren
  • Einen ersten Prototyp erstellen

VORKENNTNISSE

Es werden keine besonderen Vorkenntnisse vorausgesetzt.

ZIELGRUPPE

Multidisziplinäre Teams einer Organisation, die vor einer konkreten Herausforderung stehen und für diese kreative Lösungen suchen.

METHODEN

Im Workshop kommt eine abwechlungsreiche Methodenmischung aus Kurzvorträgen, Trainerinput, Einzel- und Gruppenarbeit, praktischen Übungen, Selbstreflexion, Erfahrungsaustausch und Coaching zum Einsatz.

DAUER

2 Tage

VERANSTALTUNGSORT

Als Inhouse Veranstaltung bei Ihnen vor Ort

IHR TRAINER


Geleitet wird der Workshop von Ingo Kallenbach (Dipl. Päd.), Inhaber und Geschäftsführer von Reflect GmbH & Co. KG. Seit 1995 ist er als Berater, Coach und Trainer in Profit- und Nonprofit-Organisationen tätig. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Strategische Personalentwicklung, Implementierung neuer Führungskonzepte, Business Coaching sowie Change Management.

Anmeldung zum Workshop