Neues Produkt aus aktuellem Anlass


Prozessberatung „Lernen aus der Krise“


Warum die Corona-Krise eine der größten Chancen ist​ und wie Sie Ihr Unternehmen für die Zukunft „stärken”.

Wenn Siemens wüsste, was Siemens weiß“, seufzte der damalige Vorstandschef Heinrich von Pierer. Dieser Satz ist heute aktueller denn je, wenn auch aus ganz anderem Grund. ​

Wir beschäftigen uns seit vielen Jahren mit der Gesunden Organisation – und für uns geht es dabei unter dem Eindruck der Corona-Krise vor allem um folgende Frage:​ Wissen Sie eigentlich, was Ihre Organisation in der Corona-Krise alles gelernt hat?

Seien Sie sicher: Das ist eine ganze Menge. Nur „wissen“ es die meisten Unternehmen nicht, zumindest nicht bewusst.

Die Konsequenz: Das riesige Potenzial, das darin liegt, kann oft genug nicht systematisch genutzt werden.​

Es gilt also jetzt, wo sich die Situation wieder stabilisiert, achtsam und systemisch klug zu handeln. Das ist unser Verständnis von „Gesundheitsvorsorge“ Ihrer Organisation.​

Weil „nach der Krise” die Welt genau so komplex ist, die nächste Überraschung wartet und weil Unvorhersehbarkeit das neue Normal ist.​


Im Video mit unseren beiden Beratern Alexander und Sven erfahren Sie mehr über die Idee:



WIE GEHT DAS UND WAS HEIßT DAS KONKRET?


Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Organisation mit einem guten systemischen Blick zu betrachten und sorgen dafür, dass alle auch weiterhin nützlichen Veränderungen dauerhaft etabliert und weiterentwickelt werden:​




IHR NUTZEN


Sie erfahren, was Ihre Organisation in der Krise darüber gelernt hat, wie z.B.

  • Zusammenarbeit wirksamer wird

  • Überflüssiges weggelassen und sich auf Wertschöpfung konzentriert wird

  • Informationen besser geteilt werden und Transparenz entsteht​

  • Entscheidungen schneller und wirksamer getroffen werden​

  • Meetings und Zusammenarbeit effizienter und effektiver werden​

  • Mitarbeiterführung auf ein neues Niveau gebracht wird​

  • Schneller bessere Ideen entwickelt werden können​

  • Sie quasi das Immunsystem Ihrer Organisation für die Zukunft stärken​

So wird das, was „Corona“ uns alle gekostet hat, zu einer wertvollen Investition.​

Hier können Sie eine Zusammenfassung unseres Angebots der Prozessberatung zum Thema „Lernen aus der Krise“ als PDF herunterladen:


PDF jetzt herunterladen


Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot:

IHRE PROZESSBEGLEITER


Beraten werden Sie von Alexander de Cruppé und Sven Lakner.



Herr Alexander de Cruppé ist Senior Consultant von Reflect GmbH & Co. KG und hat eigene langjährige Führungserfahrung und Ausbildungen in den Bereichen General Management, Changemanagement und Strategisches Management vorzuweisen. Zu seinen Steckenpferden gehören die Themen Digitale Transformation, Umgang mit VUCA-Phänomenen sowie die Einführung agiler Arbeitsmethoden.


Sven Lakner (MA Public Policy & Management) ist Senior Consultant von Reflect GmbH & Co. KG. Er war mehrere Jahre Leiter PE und Akademie eines mittelständischen Unternehmens und ist nun als freiberuflicher Berater, Coach und Trainer in Profit- und Nonprofit-Organisationen tätig. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Führungskräfteentwicklung, Personalentwicklung, Business Coaching und Change Management.